Freeride

  • Freeriding

    Freeriding

  • Freeriding

    Freeriding

  • Freeriding

    Freeriding

Freeriden im Zillertal

Powder to the people!

Das Zillertal mit seinen vielen Skigebieten bietet viele gute Freeride Möglichkeiten. Wir bieten individuelle Betreuung für Tiefschneefahrer, die zusammen mit einem erfahrenen Bergführer die unverspurten Hänge im Zillertal erkunden wollen. Auch wenn schon viele Hänge verspurt sind, unsere Guides finden noch ein paar jungfräuliche Flecken!
Mit Abstand die sicherste und lohnendste Art, einen perfekten Tiefschnee-Tag am Berg zu erleben.

Unsere angebotenen Freeride-Tage machen nur mit Tiefschnee-Vorkenntnissen Sinn. Wer noch nie im Powder gefahren ist, besser mal bei einer Skischule einen halben Tag Privatunterricht Tiefschneefahren buchen.

Wir verwenden hauptsächlich die Zillertaler Liftanlagen, hin und wieder hiken wir ein Stück weit den Berg hoch, je nach Schneelage und Motivation der Teilnehmer. In welchem Gebiet wir fahren, hängt von Wetter, Schneelage und dem Können der Gruppe ab.
Gefahren wird den ganzen Tag, mit kleiner Mittagspause dazwischen.

Gruppengröße zwischen 4 - 6 Personen pro Guide

Wir empfehlen allen Teilnehmern mit richtigen Freeride Skiern aufzukreuzen. Ansonsten definitiv schon am Abend zuvor im Sportgeschäft ausleihen, wir helfen euch gerne mit gutem Shop Kontakt.

Sicherheitsbeauftragter Bergführer: Uwe Eder

 

 

Preise

100 Euro/Person ab 4 Personen
130 Euro/Person für 3 Personen
300 Euro für 1-2 Personen

Info

Dauer: Ganzer Tag, Start um 8.30 Uhr, als eigene Gruppe individuell.

Helmpflicht!


Freeride Ski mitbringen (Verleih in div. Shops)

 

Kombinierbar mit Basic Lawinenkurs.
Es können auch eigene Lawinenkurse gebucht werden!

Lawinenausrüstung in Form vom Rucksack, Sonde, Schaufel, Pieps inklusive.